AVM FRITZ!Box 3390 International, Gewohnte – Qualität

Nachdem ich mich lange zeit mit dem kostenfreien router von kabel deutschland herumgeärgert habe, habe den “auf den müll geschmissen” und mir eine fritzbox gekauft. Einfache einrichtung, alle geräte in der wohnung (fernseher, mac etc. ) erkennen die fritzbox und innerhalb kürzester zeit habe ich mein kleines netzwerk aufgebaut. Endlich habe ich die von kabel deutschland versprochene downloadgeschwindigkeit dauerhaft und nicht nur sporadisch. Auch ist kein monatliches reset erforderlich, weil es plötzlich kein wlan mehr gab. Alle geräte, angefangen vom handy über das ipad bis zum drucker und meinem mac sind im wlan und ich kann trotzdem noch filme in hd auf meinen fernseher streamen. Vorher musste ich alle geräte ausschalten oder abmelden wenn ich streamen wollte. Ja, diese fritzbox tut was sie soll sehr zuverlässig.

Endlich mal ein w-lan router der ordentlich zu bedienen ist. Alles funktionen, auch die die man eher selten braucht,sind gut auffindbar und erklären sich fast von selbst. Installiert hat er sich praktisch auch von selbst. Offen bar macht es schon einen unterschied, ob man einen billig-router kauft oder einen markenprodukt. Die paar euro mehr haben mir schon viel Ärger erspart und viel spaß gemacht. Mit der fritz-box kann sogar die netzwerkadministartion spaß machen.

Ich hatte mir überlegt ein nas zu kaufen, ich wollte damit einerseits mein fotos und videos zentral ablegen und andererseits auch eine datensicherung (ca. Ich probierte es dann mit meiner fritzbox 3270 aus, aber die durchsatzraten waren zu langsam (2-3mbit/s). Da kam mir dann die idee eine neuere box zu kaufen. Da ich kein voip verwende (kabelbw), reichte mir auch die kleine 3390 aus. Ich war erst ein wenig verunsichert weil ich einige schlechte bewertungen gesehen hatte, entschloss mich aber es trotzdem zu wagen (ich hatte schon einige fritzboxen und war immer zufrieden, zudem ist es ein deutscher hersteller der ganz in der nähe bei mir fertigen lässt, bei rafi). Also flugs bestellt und schon wenige tage später war sie da. Die inbetriebnahmen war wie immer einfach und auch die nas funktion hat mich begeistert. 2,5“ 750gb platte mit ntfs angeschlossen (leider ließ sie sich auch nicht über einen doppel usb adapter zum anfahren bewegen, ich verwende daher ein ext.

requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

Key Spezifikationen für AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • VDSL und ADSL-/ADSL2+-Modem (Annex A + B für Österreich und Schweiz), Routerbetrieb auch mit Kabelmodem oder Mobilfunkstick (LTE / UMTS) möglich
  • Größere WLAN-Reichweite durch Dual-WLAN N: 2,4 GHz und 5 GHz gleichzeitig, bis zu 450 MBit/s
  • Über Mediaserver Filme, Bilder und Musik im Heimnetz bereit stellen für Tablets, Fernseher, HiFi-Anlage etc.
  • 4x Gigabit-LAN für Anschluss von Computer und Spielekonsolen, 2x USB 2.0-Anschlüsse für USB- Drucker und Speichermedien oder UMTS-Stick
  • Lieferumfang: AVM FRITZ!Box 3390 International WLAN-Router, 4,0 Meter DSL-Kabel, 1,5 Meter LAN-Kabel, Netzteil, gedruckte Kurzanleitung

Kommentare von Käufern

“2,4-GHz- wird *mit* dem 5-GHz-Frequenzband automatisch für 10 min abgestellt. Langsames Adjustieren des WLAN – dann stabil., Top Qualität und problemlose Zusammenarbeit mit zweiter Fritzbox, Tut ihren Dienst sehr gut”

Die erste box produzierte leider nach ca. Einem halben jahr nur noch reboots. Ich hatte schon angst vor einem ewigen umtauschhickhack, bin aber positiv überrascht worden. Amazon nahm die box anstandslos zurück und ich konnte mir (mit etwas angst vor dem gleichen fehler) eine neue bestellen. Die läuft nun bis heute (also fast oder ziemlich ein jahr) tadellos. Die wlan-reichweite ist super, sie ist schnell und einfach zu konfigurieren – wie von avm gewohnt ist alles recht übersichtlich gehalten. Einzig die inkompatibilität mit alten fritzboxen oder fremden routern zwecks repeatereinsatz ist ziemlich dumm gelöst. Man wird quasi zu avm-geräten gezwungen damit es überhaupt funktioniert. Gibt deswegen (und wegen dem 1. Defekten gerät) einen stern abzug.

Ich hatte vorher einen speedport, und bin nun froh das ich das ding los bin. Der avm hat eine sehrgute wlan ausrichtung, im vergleich zum speedport. Selbst mein entertain funktioniert super damittip. Wenn ihr den avm mit entertain nutzen wollt, richtet den avm ein und startet die entertain box/-eneinmal durch und alles läuft;-) echte empfehlung das ding. AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B) Einkaufsführer

Ich war auf der suche nach einem wlan-router, der sowohl im überfüllten 2,4 ghz-, als auch im 5 ghz-band funken kann. Vorher hatte ich eine fritzbox 3370 und so fiel die wahl schnell, auf die 3390. Wie von avm gewohnt, bekommt man hier einen ganz leicht zu bedienenden router, der außerordentlich zuverlässig ist. Noch dazu ist der support durch avm einfach spitze. Wenn ich mal ein problem hatte, wurde es durch den avm-support schnell, freundlich und kompetent gelöst. Das ist heutzutage eine echte rarität. Warum es sich lohnt mehr für einen router auszugeben, hat sich dieser tage mal wieder gezeigt, als eine sicherheitslücke in der fernzugriffs-software der fritzboxen entdeckt wurde. Avm hat von sich das problem veröffentlicht und dann innerhalb von 4 tagen nach der entdeckung schon die reparierte firmware bereitgestellt. Andere namhafte routerhersteller verschweigen die sicherheitslücken und wenn sie dann doch bekannt werden, passiert monatelang gar nichts und die käufer werden schutzlos den netzangriffen ausgesetzt.

Dies ist nicht die erste fritzbox die ich installiert habe und sicherlich auch nicht die letzte. Die lieferung kam wie immer schnell und ohne irgendein problem an. Nach dem ersten anschließen hat mich auch schon der assistent durch den installationsprozess geführt. Hier war das erste problem für mich, da ich einen t-online business anschluss hatte, konnte mir hier der assistent nicht weiterhelfen. Nach einem neustart der box bzw. Dem verlassen des assistenten kann man beim menüpunkt internetzugangsdaten als vertrag t-online business auswählen und schon sollte das einrichten kein problem mehr darstellen. Die übrigen einstellungen gingen gewohnt einfach und schnell von der hand. Ich habe mich für diese box entschieden, weil ich einiges an schnickschnack der größeren nicht gebraucht habe, sondern nur einen zuverlässigen und einfach zu bedienenden router gesucht habe. Ein nettes feature sind das myfritz.Hier kann man sich einen account bei fritz anlegen über den man per internet von überall auf seine eigene box zugreifen kann und diese dann steuern kann (z.

Hallo,leider kam meine box noch mit fritzos 6. Diese version enthält wohl eine sicherheitslücke, mit der hacker teure sonderrufnummern anrufen. Also unbedingt auf die aktuelle version updaten. Zum gerät:die 3390 lies sich einfach konfigurieren und funktioniert problemlos. Was soll man mehr dazu schreiben.

Nachdem ich den avm produktsupport kontaktierte um zu erfragen welche fritzbox die richtige für unsere wohngemeinschaft wäre, habe ich mich für die 3390 entschieden. Lange rede kurzer sinn: wir sind sehr zufrieden. Mit einer anleitung von avm war es kein problem die fritzbox an das modem von kabel deutschland anzuschließen. Desweiteren packt die box locker 12 geräte zeitgleich im wlan (5x pc, 5x handy, fernseher, drucker). Das router-konfigurationsmenü (fritz. Box) ist außerdem sehr übersichtlich und bietet einen großen funktionsumfang. Dieser router ist jeden cent wert, avm – weiter so.

Nachdem der router der telekom sein frühzeitiges lebensende gefunden hat, musste ein neues gerät her. Wir haben uns für die fritzbox 3390 entschieden,- da sie erstens sehr gute bewertungen erhalten hat,- zweitens sehr leicht zu bedienen und konfigurieren ist,- drittens für vdsl genutzt werden kann und- viertens, gute wlan-werte hat. Bisher sind wir bei keinem punkt enttäuscht worden, somit sind wir sehr zufrieden.

Wer einen router sucht, der die möglichkeit bietet einzelne geräte im netz für den internetzugriff zu sperren, der kommt an avm nicht vorbei. Ich hatte ein gerät gesucht welches die folgenden drei bedingungen erfüllen sollte:1. Abschaltbar oder zu umgehen2. Keine telefonunterstützung3. Umfangreiche zugriffsteuerung bzw. Beschränkung des internet für einzelne plätze (pcs)all die o. Bedingungen erfüllt die fb3390 mit bravour, wichtig ist allerdings, das man vor der inbetriebnahme einen blick ins handbuch wirft, da der anschluss einer fritzbox hinter einem existierenden router schon etwas trickreich ist.

Mein altes speedport w 700v glänzte nach über 9 jahren zuverlässigem betrieb häufiger mit abstürzen. Ich nutze sowohl lan über mehrere dlan verbindungen (devolo-adapter), als auch wlan für divere andere peripherie (notebook, iphone, ipad). Nach recherchen im internet viel meine wahl auf die fritzbox 3390. De war wie immer schnell und zuverlässig. Auch die installation des routers war einfach. Durch meinen fehler habe ich leider eine falsche providerkennung eingegeben, so dass ich zuerst an ein defektes gerät dachte. Ein telefonische anruf beim support lieferte mir jedoch die notwendige beratung/hilfe. Der mitarbeiter im callcenter war kompetent und höflich. Nun läuft der “rote fritz” ohne probleme, ist stabil und bringt stets die volle dsl-leitung, auch unter volllast (alle geräte online). Die integrierte bedienung über [. ] verschafft mir immer den nötigen Überblick. Ich bin voll und ganz mit dem produkt und dem preis-/leistungsverhältnis zufrieden.

Bevor ich zur eigentlichen rezension komme, vorab die baulichen gegebenheiten und die bis dato verwendete hardware-konstellation:der dsl-anschluss befindet sich im keller, dazu zwei decken (bis ins 1 og) mit *viel* stahl im beton und zusätzlicher fußbodenheizung im eg. Seit mehreren jahren werkelt(e) völlig klaglos eine avm 7240 im keller, im eg verstärkt(e) ein avm 300e das wlan ins eg und og. Laut anzeigen in den geräten waren als höchstdurchsatz von 270mbit/s möglich. Dieser wert war jedoch meist nur tagsüber möglich, gegen abend hin ging die rate bis auf 200mbit/s runter aufgrund der immer mehr werdenden wlan in der umgebung. Daher sollte die 7240 der 3390 weichen, zum einen wg. Möglichen 450mbit/s, zum anderen wg. Der möglichkeit des dualen betriebes von 2,4 und 5ghz. Einige der im haushalt betrieben wlan-geräte unterstützen bereits 5ghz, so auch der/die/das apple-tv und “schmachtphones”. So wurde als eine 3390 bestellt, die ihren platz an derselben stelle der 7240 fand, desweiteren sollte der avm 300e nun das 5ghz-netz verstärken, die 7240 sollte (vorübergehend) als repeater umkonfiguriert werden, um das 2,4ghz-netz zu verstärken.

Die installation war problemlos, alles sehr einfach und intuitiv. Das gerät löste ein 3370 modell ab, insofern war die bedienung und die web-oberfläche zur konfiguration vertraut. Insgesamt liegt die geschwindigkeit etwas höher als beim 3370, die signalstärke ist etwa gleich. Der größte vorteil ist jedoch, dass man zwei wlans gleichzeitig betreiben kann: einen mit 2,4 und den anderen mit 5ghz. Man kann den beiden sogar verschiedene namen geben. Das ist praktisch, insbesondere für streaming anwendungen. Jetzt kann man den streaming traffic (audio und/oder video) von anderen anwendungen wie internet email etc. Trennen und hat keine aussetzer mehr. Auch die kopplung mit anderen netzwerkomponenten funktioniert reibungslos, z. Mit einem netgear wlan/ethernet adapter. Natürlich hat man auch eine lange liste von features und funktionen, die man braucht oder auch nicht. Angefangen bei einem mediaserver, integriertem nas, kindersicherung, energiesparoptionen, wps etc. Insgesamt sehr überzeugendes und ausgereiftes produkt.

Ich habe mir dieses gerät gekauft, da unser no-name-billigrouter von o2 nicht in der lage war, unser heimkino vernünftig zu vernetzen und medieninhalte zu streamen. Die fritzbox leistet hier ganze arbeit. Alle geräte (desktop-pc, laptop, smartphones, tv, hd-rekorder und audio-receiver) arbeiten nun endlich sauber zusammen und tauschen die medieninhalte mit bis zu 1000 mbit untereinander aus. Auch der internetzugang klappt mit allen geräten problemlos. Die bedienoberfläche der fritzbox ist ein traum und erlaubt wirklich viele einstellmöglichkeiten. Im wlan nutzen wir nur das 2,4mhz-band (5 mhz nutzen wir nicht), hier klappt die kanalbündelung der 2 wlan-sender super. Wir erreichen recht stabile 150 mbit mit unserem laptop, was für mich vollkommen ausreichend ist. Einzig zu bemängeln ist der usb-anschluss bzw. Die nas- oder mediaserver-funktion.

Ich habe mir dieses gute stück als ersatz geholt für den schrott von der telekom. Den telekom router musste man zweimal täglich neustarten, da er keine weiteren wlan geräte mehr aufnahm bzw. überhaupt kein internet mehr funktionierte. Das war aber eher ein firmware problem als ein hardware problem. Die telekom schickte mir dreimal einen “neuen” router. Alle mit der gleichen firmware und dementsprechend mit dem gleichen fehler. Irgendwann war mir das ganze zu blöd und ich suchte mir eine alternative. Ich stieß auf dieses gerät. Durch meinen alten analoganschluss der telekom brauchte ich nur einen normalen router ohne dect etc. Dieses gerät hatte all dies nicht und war günstiger als die konkurrenzprodukte.

Ich benutze dieses gerät seit ca. 3 monaten, ich habe auch jegliche andere router ausprobiert, aber an diese leistung kommt kein anderes gerät ran. Ich habe gelesen, dass viele mit funkkanälen probleme habe. Hatte ich auch, hat aber folgenden hintergrund: mein usb-stick von asus hat die kanäle ab kanal 48 nicht mehr erkannt. Die fritzbox hat aber auf dem kanal 100 gefunkt. Obwohl ich die regionseinstellungen des sticks richtig eingestellt hatte, keine chance. Auch funken die asus-router nur bis kanal 48. Also am besten noch einen anständigen wlan-stick von avm holen, oder ausprobieren ob die hardware das netzwerk erkennt. Bei ipad air, iphone 5/5s und blackberry 10 kein thema.

Es ist zwar nicht gerade die billigste variante gewesen, aber ich brauchte auf mehreren etagen wegen der dicken wände und den decken, in denen viel metall verbaut wurde, mehrere router, die mein wlan verbreiteten bzw. Dazu auch noch diverse anschlussmöglichkeiten für weitere geräte hatten. So habe ich auf jeder etage ein lan kabel ankommen lassen und die geräte dort angeschlossen. Das einzig schwierige war, die router zu “repeatern” zu degradieren. Diese funktion war unverschämt tief in den systemen versteckt und es bedurfte etlichen stunden suchen im internet, bis ich es endlich gefunden hatte. Aber nachdem dies getan war, klappte alles so wie ich es wollte und ich habe nun auf allen etagen das identische wlan und genug anschlussmöglichkeiten für geräte. Aber vielleicht gibt’s dazu ja mittlerweile ein update, über das man die funktion einfacher finden kann.

Vorab: diese rezension und bewertung beschränkt sich auf die funktionen, die ich testen und anschauen konnte, denn ich muss das gerät ohne wirklichen alltagsbetrieb zurück senden. Vielmehr hier folgender wichtiger hinweis:die fritzbox 3390 sollte meine vorhandene 7170, die nun die besten zeiten hinter sich hat und nicht mehr aktualisiert wird, ablösen und die wlan-geschwindigkeit im wds-verbund mit einer 6360 deutlich erhöhen: die 7170 schafft bauart bedingt nur 54 mbit brutto. Nun hat sich avm dazu entschieden wds für die 3390 nicht mehr zu unterstützen und hat stattdessen auf die sog. De/de/service/service-portale/labor/7390_frisch_aus_der_entwicklung/labor_repeating. Auch fritzbox 7390, 7360, 7330, 7270, 3370 und 3270 (quelle: avm). Meine 6360 ist ein leihprodukt von kabeldeutschland und unterstütz, wie zu erwarten, diesen neuen standard nicht.

Unser router von der telekom austria gab seinen geist auf, ich hatte keine lust lange mit ihnen zu diskutieren, zumal ich ohnehin nicht begeistert von dem teil war. So habe ich mich nach einer alternative umgesehen. Einzige bedingung, es musste dsl mit a1-tv funktionieren. Sonst benötige ich keine zusätzlichen features. Ich bekam den tipp für dieses gerät im xdsl. At forum und muss sagen, bin restlos zufrieden. Im prinzip läuft alles – bis auf eine tv-box – perfekt über wlan. Auch eine zweite tv-box an einem anderen tv-gerät. Diese hängt an einem tp-link tl-wr802 nano-router, der als client konfiguriert ist und perfekt mit dem wlan harmoniert. Sonst noch handys, tablets und drei raspberry pis (zwei davon als kodi-multimediacenter an den fernsehern).

Ich muss sagen ich hatte viel bedenken wegen der vielen negativen bewertungenich muss aber dazu sagen ich bin sehr froh das gerät gekauft zu habenich habe vorher ein dlink dir 300 gehabt und habe eine 150mbits leitung und konnte nur 60-80max mbits empfangenhabe mir das teil auch wegen einen guten wlan gekauft darum auch die 4 sternefazitlan 1gbit empfangen bei mir leistungsstarke 160mbits super zufriedenwlan leider bleibt und liegt es an meinen wänden und die verbindung ist nur minimal besser geworden musst mir warscheinlich einrepeater dazu kaufenheimnetz super zufriedenmenu design also die box ist recht gut designt und das internet menu ist auch recht übersichtilich man kann eigentlich nichts falsch machenim großen und ganzen bin ich sehr zufrieden.

Wie im titel schon beschrieben kann ich das produkt mit einschränkungen weiterempfehlen. Positiv ist aufgefallen:- gute wlan-reichweite- gute wlan-geschwindigkeit- einfach einzurichtennegativ ist aufgefallen:- keine unterstützung von airprint druckaufträgenleider sagt die homepage da was anderes (. Sie benötigen einen airprint-fähigen drucker wenn sie überiphone oder ipad drucken möchten). Leider gibt es mit diesem modell probleme die mir durch den avw-support(der im Übrigen 3 tage brauchte um eine antwort zu senden) auch bestätigt wurden. Somit ist das drucken vom iphone oder ipad leider nicht möglich. Ob und wann dieser fehler behoben wird ließ der support allerdings offenfazit:wer nicht vom iphone oder ipad drucken möchte kann mit ruhigem gewissen zugreifen man kauft hier ein produktwelches durch die lange erfahrung von avm jeden € wert ist. Lieferung durch amazon wie immer vorbildlich – in 2 tagen war das ding bei mires grüßt,johannes lenz.

Diese fritzbox habe ich als ersatz für meine alte 3270 gekauft, weil der w-lan empfang mit der alten box nicht mehr ausreichte. Nachder installation der neuen box war ich angenehm überrascht, wie sich die w-lan leistung erhöht hat. Wenn man in der alten box zum abschied nochmals auf die benutzeroberfläche in system/sichern geht und die einstellungen dieser box sichert, kann man die alte box in rente schicken und die neue box anschließen. Dann geht man auch wieder auf die benutzeroberfläsche der neuen box in system/sicheren und auf den reiter wiederherstellen, dann hat man alle einstellungen wieder wie gewohnt, allerdings muss man in der alten box irgendein passwort vergeben, z. 1234 und sich in der neuen box in system/sichern mit diesem passwort wieder anmelden, das wars auch schon. Die gesicherte datei der alten box befindet sich im browser/downloads und mal sollte sich diese date auf den desktop kopieren, damit man sie auch in der neuen box findet.

Summary
Review Date
Reviewed Item
AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)
Rating
1,0 of 5 stars, based on 370 reviews


One thought on “AVM FRITZ!Box 3390 International, Gewohnte – Qualität”

  1. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Endlich haben sich die wlan-probleme bei netflix-streaming fast zur gänze gelöst, die ich vorher mit der easybox 804 und einem älteren d-link modell 600 hatte; allerdings muss ich den tv manchmal neu starten bzw das wlan neu aufbauen zum router, um 1080p-streaming auch wirklich zu bekommen, das liegt evt eher am tv, da mir das auf dem laptop nie passiert. Eine runde sache dieser router insgesamt.
  2. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Endlich haben sich die wlan-probleme bei netflix-streaming fast zur gänze gelöst, die ich vorher mit der easybox 804 und einem älteren d-link modell 600 hatte; allerdings muss ich den tv manchmal neu starten bzw das wlan neu aufbauen zum router, um 1080p-streaming auch wirklich zu bekommen, das liegt evt eher am tv, da mir das auf dem laptop nie passiert. Eine runde sache dieser router insgesamt.
    1. Der router ist ausnahmslos empfehlenswert. Er lässt sich sehr leicht einrichten, so dass selbst für laien kein techniker des anbieters erforderlich wird. 000er leitung mit 100 mbits down- sowie 40 mbits upload: das kommt auch zu fast 100% durch. Darüber hinaus ist der router vielleicht für katzenbesitzer sehr praktisch, da dieser keine hervorstehenden antennen hat welche katzen ja gerne mal anknabbern. Der service ist auch super gewesen. Meine fragen und anliegen wurden sehr zeitnah (innerhalb weniger stunden) beantwortet.
  3. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Der router ist ausnahmslos empfehlenswert. Er lässt sich sehr leicht einrichten, so dass selbst für laien kein techniker des anbieters erforderlich wird. 000er leitung mit 100 mbits down- sowie 40 mbits upload: das kommt auch zu fast 100% durch. Darüber hinaus ist der router vielleicht für katzenbesitzer sehr praktisch, da dieser keine hervorstehenden antennen hat welche katzen ja gerne mal anknabbern. Der service ist auch super gewesen. Meine fragen und anliegen wurden sehr zeitnah (innerhalb weniger stunden) beantwortet.
  4. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Sehr guter empfang in allen räumen über 100m² wohnung, bei teilweise stahlbeton. Gekauft über warehouse deal, deshalb super preis.
  5. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Sehr guter empfang in allen räumen über 100m² wohnung, bei teilweise stahlbeton. Gekauft über warehouse deal, deshalb super preis.
    1. Also die fritzbox läuft bei mir jetzt seit jahren ohne probleme. Es gibt regelmäßig firmware updates und bis jetzt sind noch keine probleme während oder nach dem update aufgetreten. Sehr einfache und intuitive benutzeroberfläche, auch für moble geeignet. Das einrichten der internetverbindung mit der fritzbox ging sehr schnell und ist auch gut erklärt. Sehr gut gefällt mir dass ich das wlan einfach per knopfdruck deaktivieren kann. Natürlich spart man dadurch nicht soviel strom, aber wenn das jeder macht, hat man schon was gewonnen. ;)die fritzbox punktet bei mir auch mit kleinen features, die einem das leben leichter machen. Zu nennen wäre da das portforwarding, das labeln von rechnern im netzwek, etc. Kann das produkt nur weiterempfehlen.
  6. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Also die fritzbox läuft bei mir jetzt seit jahren ohne probleme. Es gibt regelmäßig firmware updates und bis jetzt sind noch keine probleme während oder nach dem update aufgetreten. Sehr einfache und intuitive benutzeroberfläche, auch für moble geeignet. Das einrichten der internetverbindung mit der fritzbox ging sehr schnell und ist auch gut erklärt. Sehr gut gefällt mir dass ich das wlan einfach per knopfdruck deaktivieren kann. Natürlich spart man dadurch nicht soviel strom, aber wenn das jeder macht, hat man schon was gewonnen. ;)die fritzbox punktet bei mir auch mit kleinen features, die einem das leben leichter machen. Zu nennen wäre da das portforwarding, das labeln von rechnern im netzwek, etc. Kann das produkt nur weiterempfehlen.
  7. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Tolles, einfach zu bedienen. Erfuellt alle erwartungen, und da es weit verbreitet ist, kann man jeden fragen, falls man doch nicht weiter weiss.
  8. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Tolles, einfach zu bedienen. Erfuellt alle erwartungen, und da es weit verbreitet ist, kann man jeden fragen, falls man doch nicht weiter weiss.
    1. Instalation und konfiguration ging bei mir mit unitymedia netz sehr schnell ca. Nach der installation habe ich auch gleich auf die neue firmware update gemacht. Auch alle andern einstellungen und alle funktionen kein problem. Darum kann ich viele andere hier die probleme hatten nicht verstehen. Also ich habe nur gute erfahrungen mit fb gehabt.
      1. Instalation und konfiguration ging bei mir mit unitymedia netz sehr schnell ca. Nach der installation habe ich auch gleich auf die neue firmware update gemacht. Auch alle andern einstellungen und alle funktionen kein problem. Darum kann ich viele andere hier die probleme hatten nicht verstehen. Also ich habe nur gute erfahrungen mit fb gehabt.
  9. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Unsere fritzbox, mit der wir von anfang an zufrieden sindkeine schwierigkeiten gehabt seitdem das ding läuftalles war bestens, die einrichtung war leichtund auch für nichtkenner der fritzserie sollte die installation nicht viele fragen aufwerfen.
  10. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Unsere fritzbox, mit der wir von anfang an zufrieden sindkeine schwierigkeiten gehabt seitdem das ding läuftalles war bestens, die einrichtung war leichtund auch für nichtkenner der fritzserie sollte die installation nicht viele fragen aufwerfen.
  11. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Funktioniert seit über zwei jahren problemlos. Damals keine probleme bei der einrichtung, bis heute keine ausfälle, wlan vollkommen ausreichend. Router wurde zu dritt über mehrere räume hinweg genutzt und fiel niemals negativ auf.
  12. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Funktioniert seit über zwei jahren problemlos. Damals keine probleme bei der einrichtung, bis heute keine ausfälle, wlan vollkommen ausreichend. Router wurde zu dritt über mehrere räume hinweg genutzt und fiel niemals negativ auf.
  13. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Ich habe bereits diverse router von diversen herstellern benutzt. Jetzt bin ich bei fritz gelandet und ärgere mich, dass ich nicht schon lange vorher zur fritzbox gewechselt bin. Keine verbindungsabbrüche, gutes w-lan, geniales menü, top ausstattung und die repeater funktionieren wirklich gut.
    1. Ich habe bereits diverse router von diversen herstellern benutzt. Jetzt bin ich bei fritz gelandet und ärgere mich, dass ich nicht schon lange vorher zur fritzbox gewechselt bin. Keine verbindungsabbrüche, gutes w-lan, geniales menü, top ausstattung und die repeater funktionieren wirklich gut.
      1. Ich finde sie toll, kann die externe festplatte mit anschließen – und alles funktioniert im heimnetzwerk über funk – technik ist halt doch auch etwas für frauen.
  14. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Ich finde sie toll, kann die externe festplatte mit anschließen – und alles funktioniert im heimnetzwerk über funk – technik ist halt doch auch etwas für frauen.
    1. Ich finde die fritzbox gut gemacht. Die bedienoberfläche taugt mir ziemlich gut, die software macht einen guten eindruck, der service von avm ist auch in ordnung, d. Bisher hatte ich keine ausfälle und das gerät tut seinen dienst. Was ich jedoch vermisse ist ein ausschalter (hauptschalter). Bei avm sagte man mir, das teil kann mit einem vorgeschalteten ausschalter problemlos versehen werden was ich tat. Viele lassen den router wohl immer angeschaltet am netz (sromversorung und internetverbindung) und die kommende ip-telefonie wird diesen trend wohl noch verstärken, bis dahin wollte ich aber einen hauptschalter haben. – das gerät wird im dauerbetrieb nur mäßig warm. Jetzt im winter ist das unkritisch, im sommer wird es jedoch auch mal gut warm.
      1. Ich finde die fritzbox gut gemacht. Die bedienoberfläche taugt mir ziemlich gut, die software macht einen guten eindruck, der service von avm ist auch in ordnung, d. Bisher hatte ich keine ausfälle und das gerät tut seinen dienst. Was ich jedoch vermisse ist ein ausschalter (hauptschalter). Bei avm sagte man mir, das teil kann mit einem vorgeschalteten ausschalter problemlos versehen werden was ich tat. Viele lassen den router wohl immer angeschaltet am netz (sromversorung und internetverbindung) und die kommende ip-telefonie wird diesen trend wohl noch verstärken, bis dahin wollte ich aber einen hauptschalter haben. – das gerät wird im dauerbetrieb nur mäßig warm. Jetzt im winter ist das unkritisch, im sommer wird es jedoch auch mal gut warm.
  15. Bin eindeutig fan der fritzbox router. Ich habe jetzt meine über 10 jahre alte fritzbox durch einen wlan router ersetzt. Ich bin seit jeher von der bedienung der router, deren qualität und dem kundenservice der fa.
    1. Bin eindeutig fan der fritzbox router. Ich habe jetzt meine über 10 jahre alte fritzbox durch einen wlan router ersetzt. Ich bin seit jeher von der bedienung der router, deren qualität und dem kundenservice der fa.
  16. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Fritzbox besitzt eine sehr gute software (fritzos). Hatte bisher einen speedport im einsatz, somit bin ich von daher sehr angetan von den konfigurationsmöglichkeiten. Beim wlan-empfang stelle ich im vergleich zum speedport (in abgrenzung zu anderen bewertungen) keinen unterschied fest. Avm bietet hiermit ein einfach zu bedienendes gerät an, welches selbst von laien eingerichtet werden kann und dank der fritzos eine vielzahl an funktionen bietet. Deshalb 5-sterne-berwertung und absolute kaufempfehlung.
  17. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Fritzbox besitzt eine sehr gute software (fritzos). Hatte bisher einen speedport im einsatz, somit bin ich von daher sehr angetan von den konfigurationsmöglichkeiten. Beim wlan-empfang stelle ich im vergleich zum speedport (in abgrenzung zu anderen bewertungen) keinen unterschied fest. Avm bietet hiermit ein einfach zu bedienendes gerät an, welches selbst von laien eingerichtet werden kann und dank der fritzos eine vielzahl an funktionen bietet. Deshalb 5-sterne-berwertung und absolute kaufempfehlung.
  18. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Mit etwas hintergrundwissen einfach zu bedienen. Wir haben in unserer 3zkb-wohnung überall einen sehr guten empfang – auch durch türen und wände.
    1. Mit etwas hintergrundwissen einfach zu bedienen. Wir haben in unserer 3zkb-wohnung überall einen sehr guten empfang – auch durch türen und wände.
  19. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    So wie man sich das wünscht, alles super wie beschrieben an leitung ist gut und einfach zu verstehen.
  20. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    So wie man sich das wünscht, alles super wie beschrieben an leitung ist gut und einfach zu verstehen.
    1. Einfache installation, schlichtes design, alles gut. Jetzt noch ein paar wörter damit ich die rezession auch abschicken kann :d.
  21. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Einfache installation, schlichtes design, alles gut. Jetzt noch ein paar wörter damit ich die rezession auch abschicken kann :d.
    1. Hatte vorher einen apple wlan-router, der aber mittlerweile über 10 jahre alt war mit entsprechend überschaubaren einstellungsmöglichkeiten. Daher habe ich mich hier für eine klassische fritz-box entschieden. Die sendeleistung scheint etwas stärker zu sein, entscheidend für meine positive bewertung sind neben der schlichten funktionalität aber die einstellungsmöglichkeiten. Das gerät lässt sich super einfach über den browser einstellen und steuern. Insgesamt macht das ganze einen recht ausgereiften eindruck.
  22. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Hatte vorher einen apple wlan-router, der aber mittlerweile über 10 jahre alt war mit entsprechend überschaubaren einstellungsmöglichkeiten. Daher habe ich mich hier für eine klassische fritz-box entschieden. Die sendeleistung scheint etwas stärker zu sein, entscheidend für meine positive bewertung sind neben der schlichten funktionalität aber die einstellungsmöglichkeiten. Das gerät lässt sich super einfach über den browser einstellen und steuern. Insgesamt macht das ganze einen recht ausgereiften eindruck.
    1. Habe die fritzbox zurückgesendet, da hier ein anschluss für telefonie fehlt; steht aber in der artikelbeschreibung nicht dabei. Ansonsten hat die box beste empfehlungen, drum hatte ich sie bestellt.
      1. Habe die fritzbox zurückgesendet, da hier ein anschluss für telefonie fehlt; steht aber in der artikelbeschreibung nicht dabei. Ansonsten hat die box beste empfehlungen, drum hatte ich sie bestellt.
  23. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Ich habe mir auch dieses gerät gekauft, da unser no-name-billigrouter von o2 den geist auf gab. Die fritzbox leistet hier ganze arbeit. Alle geräte (desktop-pc, laptop, smartphones, tv, hd-rekorder und audio-receiver) arbeiten nun endlich sauber zusammen und tauschen die medieninhalte mit bis zu 1000 mbit untereinander aus. Auch der internetzugang klappt mit allen geräten problemlos. Die bedienoberfläche der fritzbox ist ein traum und erlaubt wirklich viele einstellmöglichkeiten. Kann ich also weiter empfehlen.
    1. Ich habe mir auch dieses gerät gekauft, da unser no-name-billigrouter von o2 den geist auf gab. Die fritzbox leistet hier ganze arbeit. Alle geräte (desktop-pc, laptop, smartphones, tv, hd-rekorder und audio-receiver) arbeiten nun endlich sauber zusammen und tauschen die medieninhalte mit bis zu 1000 mbit untereinander aus. Auch der internetzugang klappt mit allen geräten problemlos. Die bedienoberfläche der fritzbox ist ein traum und erlaubt wirklich viele einstellmöglichkeiten. Kann ich also weiter empfehlen.
  24. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Die netzwerkanforderungen in meinem haus sind die folgenden:- dsl-telefonanschluss kommt im keller an, dort geht auch die lan-verkabelung an 4 lan-dosen im haus ab (2 im eg und 2 im og). – im wohnzimmer (eg) benötige ich ac-wlan und eine switch für die lan-anschlüsse für iptv-streaming (smart-tv + telekom entertain mediareceiver). – im og benötige ich einen schnellen internet-anschluss per lan für einen homeoffice-arbeitsplatz, da ein wlan im eg dank dicker betonwände nicht die gewünschte bandbreite (100 mbit/s) im ersten stock bereitstellen kann. Die lösung: fritzbox 3390 im keller (als dsl-modem und switch zwischen eg und og) und fritzbox 7490 im wohnzimmer (als wlan-router, nas, dect-basis und switch zwischen fritzbox 3390 im keller und iptv-clients im wohnzimmer). Die beiden fritzboxen arbeiten jetzt seit fast einem monat ohne jede störung perfekt zusammen. Wie die zusammenschaltung funktioniert, ist gut verständlich in der ausgezeichneten online-hilfe von avm erklärt. Das dsl-modem der 3390 liefert genau die von der telekom versprochenen bandbreite, die nun an allen clients im haus zu 100% zur verfügung steht. Und obwohl avm die funktion von telekom entertain nur garantiert, wenn der mediareceiver direkt an die fritzbox mit dem dsl-modem angeschlossen wird, funktioniert bei mir auch die indirekte anbindung über die zweite fritzbox einwandfrei. Sogar die anmeldung eines dect-telefons an der 7490 im wohnzimmer funktioniert problemlos, obwohl die 3390 im keller der dsl-router ist. Die benutzeroberflächen der beiden fritzboxen sind sogar getrennt zugreifbar.
    1. Die netzwerkanforderungen in meinem haus sind die folgenden:- dsl-telefonanschluss kommt im keller an, dort geht auch die lan-verkabelung an 4 lan-dosen im haus ab (2 im eg und 2 im og). – im wohnzimmer (eg) benötige ich ac-wlan und eine switch für die lan-anschlüsse für iptv-streaming (smart-tv + telekom entertain mediareceiver). – im og benötige ich einen schnellen internet-anschluss per lan für einen homeoffice-arbeitsplatz, da ein wlan im eg dank dicker betonwände nicht die gewünschte bandbreite (100 mbit/s) im ersten stock bereitstellen kann. Die lösung: fritzbox 3390 im keller (als dsl-modem und switch zwischen eg und og) und fritzbox 7490 im wohnzimmer (als wlan-router, nas, dect-basis und switch zwischen fritzbox 3390 im keller und iptv-clients im wohnzimmer). Die beiden fritzboxen arbeiten jetzt seit fast einem monat ohne jede störung perfekt zusammen. Wie die zusammenschaltung funktioniert, ist gut verständlich in der ausgezeichneten online-hilfe von avm erklärt. Das dsl-modem der 3390 liefert genau die von der telekom versprochenen bandbreite, die nun an allen clients im haus zu 100% zur verfügung steht. Und obwohl avm die funktion von telekom entertain nur garantiert, wenn der mediareceiver direkt an die fritzbox mit dem dsl-modem angeschlossen wird, funktioniert bei mir auch die indirekte anbindung über die zweite fritzbox einwandfrei. Sogar die anmeldung eines dect-telefons an der 7490 im wohnzimmer funktioniert problemlos, obwohl die 3390 im keller der dsl-router ist. Die benutzeroberflächen der beiden fritzboxen sind sogar getrennt zugreifbar.
  25. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    3 iphone (4,5 und 6) ein ipod touch, ein av receiver, ein samsung tv, ein homeserver, ein appletv und 3 laptops saugen an der roten flunder. Seit der umstellung auf ip telefonie nutzen wir mit fritzapp fon unsere handys auch im festnetz. Einziger nachteil, die app muss auf dem handy auch im hintergrund laufen. Hatte ich kein einziges mal. Die fritzbox hat eine leicht verständliche benutzeroberfläche, von der man u. Gut das surfverhalten seiner kinder steuern kann.
  26. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    3 iphone (4,5 und 6) ein ipod touch, ein av receiver, ein samsung tv, ein homeserver, ein appletv und 3 laptops saugen an der roten flunder. Seit der umstellung auf ip telefonie nutzen wir mit fritzapp fon unsere handys auch im festnetz. Einziger nachteil, die app muss auf dem handy auch im hintergrund laufen. Hatte ich kein einziges mal. Die fritzbox hat eine leicht verständliche benutzeroberfläche, von der man u. Gut das surfverhalten seiner kinder steuern kann.
  27. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Schnelle lieferung und wie bei avm nicht anders erwartet einwandfreie qualität. Musste das gerät leider zurück schicken da es nicht alle leistungen enthielt die brauchte.
  28. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Schnelle lieferung und wie bei avm nicht anders erwartet einwandfreie qualität. Musste das gerät leider zurück schicken da es nicht alle leistungen enthielt die brauchte.
    1. Habe den router jetzt über ein jahr im dauereinsatz und er hat mich noch nie im stich gelassen, selbst bei raumtemperaturen um die 30 grad nicht. Ich musste ihn bisher erst zweimal resetten. Da habe ich schon weitaus schlimmeres erlebt. Da in unserer nähe etwa 10 weitere funknetze sind, betreibe ich ihn sowohl im 2,4 als auch im 5 ghz-band – da bin ich (noch) ganz alleine – mit mehreren computern, handys und einem großbildfernseher.
      1. Habe den router jetzt über ein jahr im dauereinsatz und er hat mich noch nie im stich gelassen, selbst bei raumtemperaturen um die 30 grad nicht. Ich musste ihn bisher erst zweimal resetten. Da habe ich schon weitaus schlimmeres erlebt. Da in unserer nähe etwa 10 weitere funknetze sind, betreibe ich ihn sowohl im 2,4 als auch im 5 ghz-band – da bin ich (noch) ganz alleine – mit mehreren computern, handys und einem großbildfernseher.
  29. Wer die produkte von avm kennt, der weiß, dass ich nichts beschönige, wenn ich “aufstellen, einschalten, nach anleitung in betrieb nehmen und vergessen. Die hohe qualität der fritzboxen ist legendär und unschlagbar. So auch diese, wie gewohnt und gewünscht. Erstbenutzern sei die sehr deutliche anleitung wärmstens an herz gelegt.
  30. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Wer die produkte von avm kennt, der weiß, dass ich nichts beschönige, wenn ich “aufstellen, einschalten, nach anleitung in betrieb nehmen und vergessen. Die hohe qualität der fritzboxen ist legendär und unschlagbar. So auch diese, wie gewohnt und gewünscht. Erstbenutzern sei die sehr deutliche anleitung wärmstens an herz gelegt.
    1. Da bei uns der router des internetanbietes mehrfach kaputt ging und wir deswegen oft ohne internet da standen, wollten wir eine dauerhaft funktionierende altenative anschaffen und ich ließ mir eine fritzbox empfehlen- leider hatte man bei der empfehlung vergesen danach zu fragen, ob wir auch telefon nutzen- denn ein telefon kann man an diese fritzbox nicht anschließen. Dennoch 5 sterne, denn ich kann nichs negatives sagen und die neue fritzbox funktioiert einwandfrei.
  31. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Da bei uns der router des internetanbietes mehrfach kaputt ging und wir deswegen oft ohne internet da standen, wollten wir eine dauerhaft funktionierende altenative anschaffen und ich ließ mir eine fritzbox empfehlen- leider hatte man bei der empfehlung vergesen danach zu fragen, ob wir auch telefon nutzen- denn ein telefon kann man an diese fritzbox nicht anschließen. Dennoch 5 sterne, denn ich kann nichs negatives sagen und die neue fritzbox funktioiert einwandfrei.
    1. Wenn man kein vpn/ipsec usw. Benötigt reicht diese box an einem vdsl/adsl anschluss vollkommen aus. Auch die reichweiteund Übertragungsgeschwindigkeit von wlan ist ausreichend in wohnungen ohne stahlbeton-decken und wände.
      1. Wenn man kein vpn/ipsec usw. Benötigt reicht diese box an einem vdsl/adsl anschluss vollkommen aus. Auch die reichweiteund Übertragungsgeschwindigkeit von wlan ist ausreichend in wohnungen ohne stahlbeton-decken und wände.
  32. Zunehmenderweise stieg mein router aus dem netzwerk aus. Ich stellte dann auch fest, dass dieser mittlerweile 6 jahre alt war. So richtig habe ich mich nicht damit beschäftigt, da mir alles zu kryptisch war. Jedenfalls hat der gut funktioniert, bis der eben mal aufgegeben hat. Auf die fritzbox bin ich gekommen, da er noch relativ preiswert ist und er recht gute testergebnisse erzielte. Ich brauch keine telefonfunktion, sondern nur wlan und die festanschlüsse. Lieferung:gewohnt schnell und praktisch verpackt. Auspacken:alle teile da, nix defekt, oder gebrauchten eindruck. Inbetriebnahme:recht selbsterklärend, allerdings musste ich nochmal nachlesen, da der router über netzwerkkabel (lan1) an das modem angeschlossen wird. Da hatte ich vorher das dsl kabel angeschlossen, so wie bei dem dir 615.
    1. Zunehmenderweise stieg mein router aus dem netzwerk aus. Ich stellte dann auch fest, dass dieser mittlerweile 6 jahre alt war. So richtig habe ich mich nicht damit beschäftigt, da mir alles zu kryptisch war. Jedenfalls hat der gut funktioniert, bis der eben mal aufgegeben hat. Auf die fritzbox bin ich gekommen, da er noch relativ preiswert ist und er recht gute testergebnisse erzielte. Ich brauch keine telefonfunktion, sondern nur wlan und die festanschlüsse. Lieferung:gewohnt schnell und praktisch verpackt. Auspacken:alle teile da, nix defekt, oder gebrauchten eindruck. Inbetriebnahme:recht selbsterklärend, allerdings musste ich nochmal nachlesen, da der router über netzwerkkabel (lan1) an das modem angeschlossen wird. Da hatte ich vorher das dsl kabel angeschlossen, so wie bei dem dir 615.
      1. Gaaaanz schnell und sehr unkompliziert einzurichten. Absolutes lobbaut schnell eine stabiles w-lan – sucht sich die beste frequenz selbständig aus – perfekteinziger kritikpunkt, deswegen ein stern abzug:ssid lässt sich nicht verbergen. Ist immer sichtbar für alle personen die sich in der nähe des wlan befinden. Habe deswegen die geräte die darauf zugreifen dürfen festgemacht – besser und lieber wäre mir allerdings eine unsichtbare ssid ;-)vielleicht mit dem nächsten upgrade?.
  33. Gaaaanz schnell und sehr unkompliziert einzurichten. Absolutes lobbaut schnell eine stabiles w-lan – sucht sich die beste frequenz selbständig aus – perfekteinziger kritikpunkt, deswegen ein stern abzug:ssid lässt sich nicht verbergen. Ist immer sichtbar für alle personen die sich in der nähe des wlan befinden. Habe deswegen die geräte die darauf zugreifen dürfen festgemacht – besser und lieber wäre mir allerdings eine unsichtbare ssid ;-)vielleicht mit dem nächsten upgrade?.
  34. Rezension bezieht sich auf : AVM FRITZ!Box 3390 International, WLAN-Router (VDSL/ADSL, 2 x 450 MBit/s, Annex A + B)

    Ich bin schon lange anhänger von avm, bzw. Von deren fritz – boxen- einfache und intuitive html – bedienoberfläche- viele funktionen, inklusive fax- viele einstellmöglichkeiten- gute update – möglichkeiten- zusatz – apps und software- nas speicher, bzw. Trotzdem musste ich die fritz – box leider zurück schicken, wofür sie eigentlich nichts kann. Keine anschlussmöglichkeit für analoges telefon. Ich weiß, hätte ich lesen müssen, hatte ich aber vorausgesetzt – fehlanzeige. Ohne telefon leider unbrauchbar für mich. Wobei ich schon geliebäugelt hatte mit den zweiw-lan frequenzen, 2,4 und 5 ghz. Wir betreiben zuhause 5 w-lan geräte,1pc, 2 smartphones, 2 laptops, was schon vorteilhaft gewesen wäre,die geräte etwas zu trennen, um gegenseitige störungen der bänder auszuschließen(ich muss dazu sagen unsere nachbarschaft ringsum ist gut mit w-lan bestückt und es ist schwer,einen sauberen kanal zu finden, bzw. Mit ausreichend abstand zwischen den kanälen).
    1. Ich bin schon lange anhänger von avm, bzw. Von deren fritz – boxen- einfache und intuitive html – bedienoberfläche- viele funktionen, inklusive fax- viele einstellmöglichkeiten- gute update – möglichkeiten- zusatz – apps und software- nas speicher, bzw. Trotzdem musste ich die fritz – box leider zurück schicken, wofür sie eigentlich nichts kann. Keine anschlussmöglichkeit für analoges telefon. Ich weiß, hätte ich lesen müssen, hatte ich aber vorausgesetzt – fehlanzeige. Ohne telefon leider unbrauchbar für mich. Wobei ich schon geliebäugelt hatte mit den zweiw-lan frequenzen, 2,4 und 5 ghz. Wir betreiben zuhause 5 w-lan geräte,1pc, 2 smartphones, 2 laptops, was schon vorteilhaft gewesen wäre,die geräte etwas zu trennen, um gegenseitige störungen der bänder auszuschließen(ich muss dazu sagen unsere nachbarschaft ringsum ist gut mit w-lan bestückt und es ist schwer,einen sauberen kanal zu finden, bzw. Mit ausreichend abstand zwischen den kanälen).

Comments are closed.